Wie dein Kind mit viel Spaß – und durch selber Ausprobieren – sein Instrument findet…

Auf die Plätze,

fertig, losprobieren!

Wenn Eltern statt Kinder das Instrument auswählen, führt das schnell zu Frust. Oft endet das Instrument bereits nach kurzer Zeit in der Ecke. Nicht selten wirft das Kind seinen Eltern auch später noch vor, es habe das „falsche“ Instrument lernen müssen.

Dabei bringt das Erlernen eines Instrumentes so viel Positives mit sich! Die Konzentrationsfähigkeit verbessert sich und die Gedächtnisleistung wird erhöht. Die Kreativität wird gefördert und Stress reduziert.

Kurz gesagt: Ein Instrument lernen ist eine großartige Beschäftigung für dein Kind, denn es macht glücklich und schlau zugleich.

Die spannende Frage ist: Wie findet dein Kind sein Trauminstrument, ohne jahrelang viele Kurse oder Probestunden besuchen zu müssen?

Wir am KON haben vor über 20 Jahren einen Kurs ins Leben gerufen, der genau dieses Problem löst (und Eltern vor nachtragenden Kindern verschont ;)). Ein Kurs, der vielfältig und experimentierfreudig ist und gleichzeitig von didaktischer Kompetenz begleitet wird: Das Instrumentenkarussell.

Mittlerweile ist das Instrumentenkarussell der beliebteste Einsteiger-Musikkurs am Hamburger Konservatorium und bietet das mit Abstand abwechslungsreichste Angebot.

Wir helfen gern: Um mehr zu erfahren und den Platz für dein Kind zu reservieren, buche einen kostenlosen Beratungstermin:

Die Vorteile des Instrumentenkarussells

✅ Die Instrumente werden vom Hamburger Konservatorium verliehen, darum musst du dich nicht kümmern.

✅ Wir stellen den Spaß am Musik machen in den Vordergrund. Wir sind davon überzeugt, dass die Freude an einer Sache einer der wichtigsten Faktoren auf dem Weg zum Erfolg ist!

✅ Durch die eigenständige Instrumentenwahl bleibt dein Kind länger bei seiner Entscheidung.

✅ Gemeinsam mit Gleichaltrigen lernt dein Kind nach der bewährten Instrumentenkarussell-Methode innerhalb kurzer Zeit eine Vielzahl an Instrumenten kennen. Im Laufe des Kurses entdeckt es sein persönliches Lieblingsinstrument.

✅ Durch die kompetente Begleitung durch unsere Lehrkräfte ist die anschließende Instrumentenwahl keine Entscheidung ins Blaue hinein. Sie erfolgt selbstbestimmt und informiert.

✅ Dein Kind kann sein Wunschinstrument anschließend am Hamburger Konservatorium lernen.

✅ Deinem Kind und dir werden Lehrersuche und Ortswechsel erspart.

✅ Die kognitiven Fähigkeiten, die Lernfähigkeit, die Aufmerksamkeit und die soziale und persönliche Entwicklung des Kindes werden gefördert.

Sichere deinen Beratungstermin. Die Anmeldung ist nur noch bis Anfang September möglich und es gibt nur noch wenige freie Plätze:

Das Instrumentenkarussell

6 Monate – 9 Instrumente, darum dreht sich alles im Instrumentenkarussell. Tasten-, Streich-, Holzblas-, Blechblas- und Zupfinstrumente – so viele Instrumentengruppen wie möglich lernen die Kinder dabei kennen.

In Kleingruppen mit jeweils 4 Kindern wird jedes der Instrumente nacheinander vorgestellt. 3 Wochen lang steht dabei jeweils ein Instrument im Fokus, manchmal auch zwei. In dieser Zeit darf das Instrument selbstverständlich mit nach Hause genommen und dort weiter ausprobiert werden. Klavier, Violine, Querflöte/Blockflöte, Klarinette, Trompete/Posaune und Gitarre/Mandoline sind die Instrumente, welche die Kinder in Haus Flachsland kennenlernen.

Nach jeder Karussell-Stunde kommen alle Teilnehmer:innen des Instrumentenkarussells zusammen und singen und tanzen gemeinsam.

Nach dem Kurs bildet ein Konzert aller teilnehmenden Kinder den Höhepunkt und Abschluss des Kurses. Nach Kursende stehen die einzelnen Lehrkräfte dann für ausführliche Beratungsgespräch zur Verfügung. Aus der Kurserfahrung heraus und mit den Eindrücken und Wünschen der Kinder wird hierbei das zukünftige Instrument gewählt.

Warum bist du bei uns an der richtigen Adresse?

Bei uns ist dein Kind in guten Händen, schließlich beruht unsere Erfahrung auf über 114 Jahren Tradition. 11.000 Musikschülerinnen und -schüler werden in ganz Hamburg von unseren 240 Lehrkräften unterrichtet!
Unsere Mitgliedschaft im Verband deutscher Musikschulen ist unser Qualitätssiegel dafür, dass dein Kind von fachlich ausgebildeten, kompetenten Lehrkräften unterrichtet wird, die speziell für die Altersstufe ab sechs Jahren befähigt sind.

Häufig gestellte Fragen

Wann und wo findet das Instrumentenkarussell statt?
Dieses Instrumentenkarussell findet donnerstags zwischen 17.00 und 18.15 Uhr im Haus Flachsland, Bramfelder Str. 9, 22305 Hamburg, statt. Kursbeginn ist der 25.8.22, Kursende der 26.1.23. Ein späterer Kurseinstieg ist möglich.

Für welche Altersgruppe ist das Instrumentenkarussell gedacht?
Das Instrumentenkarussell richtet sich an Kinder zwischen 6 und 8 Jahren. Die Kleingruppen werden nach Möglichkeit altershomogen gestaltet.

Wie läuft eine Stunde im Instrumentenkarussell ab?
In jeder Instrumentenkarussell-Stunde steht zunächst das aktuelle Instrument im Vordergrund und die Kinder lernen die Spielweise auf spielerische Art kennen. Am Ende des Instrumentenkarussells kommen noch einmal alle Kinder zusammen und singen, spielen und musizieren gemeinsam in der Gruppe mit allen Instrumentenkarussell-Kindern.

Wie viel kostet das Instrumentenkarussell?
Für das Instrumentenkarussell im Haus Flachsland wird eine monatliche Gebühr von 59,26 Euro erhoben. Die Zahlung erfolgt per Lastschrifteneinzug. Für die Leihinstrumente fallen keine zusätzlichen Gebühren an.

Wie lange werden die einzelnen Instrumente ausprobiert?
Jedes Instrument wird 3 Wochen lang ausprobiert.

Wie viele Kinder sind in einer Kleingruppe, die jeweils ein Instrument ausprobiert?
In jeder Kleingruppe befinden sich 4 Kinder.

Meinem Kind hat der Kurs gut gefallen, doch es ist am Ende nicht das richtige Instrument dabei. Was können wir tun?
Im Instrumentenkarussell stehen die Instrumentengruppen im Vordergrund. Ihrem Kind gefallen Streichinstrumente gut, aber die Geige soll es nicht sein? Kein Problem! Wenden Sie sich an unsere Mitarbeiterinnen, die Ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen und für Sie Probestunden auf anderen Instrumenten organisieren. Wir finden das richtige Instrument für ihr Kind, versprochen!

Wann und wo?

Der neue Kurs für das Instrumentenkarussell am Haus Flachsland startet am Donnerstag 25. August 2022. Es gibt allerdings nur noch wenige freie Plätze.

Der Unterricht findet wöchentlich statt, donnerstags 25. August 22 bis 26. Januar 2023 von 17.00 bis 18.15 Uhr.

Telefonische Beratung und Anmeldung

Direkt online anmelden

Gerne melden Sie sich oder Ihr Kind auch direkt über unser Online-Formular an und sicher sich somit einen Platz.